Find your safari

SELOUS GAME RESERVE / NYERERE NATIONALPARK

Abseits der ausgetretenen Pfade

SELOUS GAME RESERVE / NYERERE NATIONALPARK

Selous Game Reserve ist in Tansania eher ein verstecktes Wunder, was es noch attraktiver macht. Es ist eines der größten verbliebenen Wildnisgebiete in Afrika, relativ ungestört von menschlichen Einflüssen, nur 8% der nördlichen Region des Parks sind dem Tourismus geöffnet.

Das Reservat wird vom zweitgrößten Fluss Tansanias, dem Rufiji, durchquert, wodurch ein sehr dynamisches Ökosystem entsteht. In Selous leben mehr als 2000 Pflanzenarten und über 350 Vogel- und Reptilienarten, von afrikanischen Buschelefanten über Nilpferde und Löwen bis hin zu Kapbüffeln, Massai-Giraffen und Zebras.

Das Fahrzeug ist ein emissionsarmer, offener Safari-Jeep mit Allradantrieb, der sich perfekt dazu eignet, die Natur hautnah zu erleben und ungehindert zu fotografieren.

Find your safari